Virtualisierung.

Bessere Leistung, geringere Kosten

Ein echtes Highlight: Durch Konsolidierung Ihrer Serverlandschaft und Bereitstellung hochverfügbarer Maschinen mit VMware vSphere sind Einsparungen von 50 bis 70 Prozent der IT-Gesamtkosten möglich.

Ein Server, eine Anwendung: Dieses Prinzip hat heute keine Gültigkeit mehr. Zu viele Ressourcen werden für zu wenig Produktivität gebunden – ein teurer Luxus.

Das Potenzial moderner Server Hardware kann viel besser genutzt werden, wenn mehrere virtuelle Server auf einem physikalischen Gerät betrieben werden. Gleichzeitig sinkt der Wartungsaufwand, so dass Sie von zwei Seiten auf die Gesamtkosten einwirken.

Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin bei onex® in Steinenbronn bei Stuttgart oder gleich bei Ihnen vor Ort: Wir überprüfen Ihre Server- und Systemlandschaft und präsentieren Ihnen ein individuelles Optimierungskonzept.

>50%
Kosten-
einsparung

V
wie
Virtuell

Senken Sie die Hardware-Kosten

Durch die optimierte Auslastung der Server sinken insgesamt die Investitionen in Hardware. Außerdem sparen Sie bei den indirekten Kosten: Es genügt eine kleinere USV, es muss weniger gekühlt werden und auch der Platzbedarf sinkt beträchtlich.

Senken Sie die Energie-Kosten

Die Geräte werden bedarfsgerecht betrieben, das heißt nicht benötigte Geräte werden flexibel ab- und bei Bedarf wieder eingeschaltet. Gegenüber dem Dauerbetrieb ein Vorteil, den Sie auf Ihrer Stromrechnung sehen.

Verbessern Sie Performance und Sicherheit

Virtuelle Server sorgen für eine bessere Verfügbarkeit und Performance der Unternehmensanwendungen. Gleichzeitig ermöglichen Sie optimierte Datensicherungskonzepte.

Minimieren Sie den Service-Aufwand

Für die Wartung, Schadensbehebung oder Verbesserung der Leistung kann schnell auf neue Hardware migriert werden. Das vereinfacht den Support und macht notwendige Arbeiten effektiver.